Bücherempfehlungen zur neuen Rentenbesteuerung

Wie Sie vielleicht schon selber festgestellt haben, ist das Thema der Besteuerung von Renten leider alles andere als leicht verdauliche Kost. Um zu klären, ob man selber als Rentner steuerpflichtig ist bzw. wird und welche steuerlichen Belastungen auf einen zukommen, ist aus unserer Sicht jedoch nicht unbedingt eine kostenpflichtige Beratung beim Steuerberater erforderlich.

Einen guten Einstieg in die Thematik ermöglicht die inzwischen reichlich vorhandene Ratgeberliteratur zur Rentenbesteuerung. Besonders empfehlenswert – da kompakt und verständlich geschrieben – ist die von der Stiftung Warentest seit einigen Jahren herausgegebene Spezialbroschüre „Steuererklärung für Rentner“ – aktuell ist sie im Buchhandel für das Steuerjahr 2009 in der 4. Auflage erhältlich. In den über 60 Seiten wurden anhand von Beispielen sehr viele denkbare Fälle berücksichtigt – was für Sie nicht zutrifft, können Sie oft schon an den Überschriften erkennen. Dem Ausfüllen der Steuerformulare wurde beispielsweise ein eigenes ausführliches Kapitel „Steuererklärung Schritt für Schritt“ gewidmet, in dem alle relevanten Steuerformulare Zeile für Zeile sehr anschaulich wiederum anhand von Beispielen erklärt werden. Die Broschüre kostet 12,99 Euro und kann auch versandkostenfrei über den Onlinehändler Amazon.de bestellt werden. Die Broschüre der Stiftung Warentest sowie weitere Bücher zur Rentensteuer – beispielsweise den „Renten-Konz“ – finden Sie auf unserer Ratgeberseite.